Namibia 4×4 – Let`s go

Namibia Frauen Power

Begleitete Selbstfahrerreise nur für Frauen. Mit Fahr- und Offroad-Training, klassischen Highlights Namibias und abwechslungsreichen Besonderheiten.


Stationen: Windhoek – Solitaire – Sossusvlei – Naukluft – Swakopmund – Twyfelfontein – Kamanjab – Etosha – Kalkfeld – Windhoek

Highlights: Offroad-Fahrtraining – Lagerfeuerromantik – Besuch Sossusvlei & Deadvlei – „Living Desert“-Tour – Pirschfahrt Wüstenelefanten – Kulturen kennenlernen – Tierwelt Etosha

Die nächsten Touren:

    30. September 2025 – 13. Oktober 2025

    14 Tage ab / bis Windhoek

    Plätze verfügbar

Offroad-Fahren und Campen mitten in Afrika ist reine Männersache? Als Frauen allein in Afrika unterwegs sein, ist zu riskant? Finden wir alles nicht! Wir wollen uns mit einer kleinen Gruppe von Frauen als begleitete Selbstfahrertour auf den Weg machen, um in Namibia das Allradfahren richtig zu erlernen, einige klassische Highlights zu erkunden und ein paar tolle Campingnächte unter afrikanischem Sternenhimmel zu verbringen. Begleite uns unter Freundinnen!

Es handelt sich hierbei um eine begleitete Selbstfahrertour. Was bedeutet das?

Du selbst steuerst dein Miet-Allradfahrzeug, das zu zweit belegt wird, durch Namibia.

Wir von Tracks4Africa organisieren im Vorwege das gesamte Programm, reservieren Unterkünfte / Campingplätze sowie einige Aktivitäten und sind selbst ein Teil der Gruppe.

Passende Allrad-Fahrzeuge stehen bereit.

Die gemeinsame Tour beginnt und endet in Windhoek. Flüge sind individuell zu buchen. Bei Fragen hierzu kontaktier uns gerne.

Im Anschluss an die begleitete Selbsfahrertour bieten wir gerne einen zusätzlichen Erholungsaufenthalt in der Nähe von Windhoek an, wo man das Erlebte noch mal in Ruhe sacken lassen kann. Individuelle Programme als Zusatzprogram erstellen wir auf Anfrage natürlich auch sehr gerne.

TagRegionUnterkunftProgramm
1WindhoekGalton HouseAllrad-Stadtrundfahrt mit Township Katutura
2SolitaireAbabis GästefarmFahrzeug-Übernahme, Einkauf, Conny’s CoffeeShop, Farmrundfahrt
3SolitaireAbabis Gästefarmganztägig: Offroad Fahrtraining
4SolitaireSesriem CampingSossusvlei & Deadvlei
5NaukluftMirabib CampingElim Düne, Sesriem Canyon, Kuiseb
6SwakopmundDesert BreezeWalvis Lagune, Flamingos, Städtchenbummel
7SwakopmundDesert BreezeLiving Desert – Halbtagesausflug
8TwyfelfonteinMowani CampingFelsgravuren der San
9TwyfelfonteinMowani CampingSuche nach Wüstenelefanten
10EtoshaVreugde GästefarmFahrt vor die Tore Etoshas
11EtoshaOkaukuejo Bush-ChaletPirschfahrten Etosha
12EtoshaNamutoni ChaletPirschfahrten Etosha
13KalkfeldMount EtjoNachbetrachtung, optional: Game Drive
14WindhoekAbgabe Fahrzeuge, Rückflug oder Anschlussprogramm

Zusammenfassung der Reise

  • Mietfahrzeug (4×4 Allradfahrzeug) inklusive Campingausstattung für 13 Tage
  • 13 Übernachtungen in den genannten Unterkünfte, Doppelzimmerbelegung
  • 13 x Frühstück, 11 x Abendessen, 2 x Mittagessen
  • Offroad-Fahrtraining (ADAC-zertifiziert)
  • Ausflugspaket: Allradstadtrundfahrt mit Township Katutura, Farmrundfahrt Ababis, Sossusvlei, Living Desert Tour, Suche nach Wüstenelefanten

Nicht enthalten: Flüge, nicht aufgeführte Leistungen, Visa, Versicherungen (Fahrzeug, persönliche Reiseversicherungen), Treibstoff, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

13 Nächte ab/bis Windhoek

Start in Windhoek: Dienstag, 30.09.2025

Ende in Windhoek: Montag, 13.10.2025

Preis für die Namibia Frauen Power Tour: Der Preis für diese Reise steht noch nicht fest.

Dieser Preis beinhaltet:

  • Fahrzeugmiete inklusive Campingequipment (13 Tage)
  • Organisation, Buchungen, Guiding über Tracks4Africa Deutschland
  • Unterkünfte/Campsites während der gesamten Tour (13 Nächte) bei jeweils 2-er-Belegung
  • Mahlzeiten: 13x Frühstück, 11x Abendessen, 2 x Mittags-Snack
  • Allrad-Fahrtraining
  • Eintrittsgebühren Nationalparks
  • Diverse Aktivitäten: Allrad-Stadtrundfahrt Windhoek, Sundowner-Fahrt Ababis, Little Five Tour, Cape Cross Robben (optional, je nach gewählter Streckenführung), geführter Gamedrive zu Wüstenelefanten, San Felsgravuren Twyfelfontein (Weltkulturerbe), Damara Living Museum

Weitere Kosten:

  • Flüge sind selbst zu buchen.
  • Treibstoffkosten für Rundtour: circa 280 Euro pro Fahrzeug
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • Persönliche Reiseversicherungen
  • Getränke, insbesondere alkoholischer Art
  • Individuelle Ausgaben

Die Tour „Namibia Graziös – Frauen Power“ ist eine Selbstfahrertour, die durch das deutsche Tracks4Africa-Team organisiert und begleitet wird.

Bei den angemieteten Allrad-Fahrzeugen handelt es sich um eine vom Veranstalter vermittelte Reiseleistung, bei der ausschließlich die Bedingungen des Fahrzeug-Verleihers Gültigkeit haben und Anwendung finden. Bei der Fahrzeugübernahme vor Ort wird ein Mietvertrag mit der Firma des Fahrzeugverleihers unterschrieben. Diese AGB senden wir dir selbstverständlich im Vorwege zu.

Von der Fahrzeugmieterin sowie von weiteren angedachten Fahrerinnen ist sowohl der deutsche als auch ein internationaler Führerschein vorzulegen.

Mindestalter: 23 Jahre (gilt für die Mieterin und Fahrerin des Allradfahrzeugs, nicht zwingend für Begleitpersonen)

Mindestteilnehmerzahl: 8

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist es durch den Veranstalter möglich, die Tour bis 120 Tage vor Abreise abzusagen. Durchführung ab 6 Teilnehmerinnen möglich gegen Aufpreis (350 EUR pP).

Bei Anmeldungen über die vorgesehene Kapazität hinaus kommen die Anmeldungen analog des Eingangsdatums zum Zuge.

Der Reiseveranstalter behält sich vor, den Reiseverlauf gegebenenfalls noch aufgrund erforderlicher Umstände oder Verfügbarkeiten in Einzelfällen anzupassen.

Bei der Tour „Namibia Graziös – Frauen Power“ erfolgt die Verpflegung der Teilnehmerinnen teilweise durch Kochen im Camp / am Lagerfeuer. Hier ist Teamgeist und Bereitschaft zum Verzicht auf Komfort gefragt.

Tierbeobachtungen können nicht gewährleistet werden. Es handelt sich um Naturerlebnisse mit freilebenden Tieren, deren Verhalten nicht vorhersagbar ist.

Es ist unsere Pflicht darauf hinzuweisen, dass die Tour „Namibia Graziös – Frauen Power“ für Personen mit Mobilitätseinschränkungen teilweise nicht geeignet ist.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte!

Reiseteilnehmerinnen mit deutscher / schweizerischer / österreichischer Staatsbürgerschaft benötigen für die Einreise nach Namibia einen Reisepass, der mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig ist und der mindestens 2 freie Seiten hat.

Für andere Nationalitäten gelten gegebenenfalls andere Einreisebestimmungen – bitte erkundige dich auch beim jeweiligen Konsulat.

Bei der Einreise nach Namibia wird grundsätzlich eine kostenlose Besuchsgenehmigung für maximal 90 Tage erteilt. Bitte kontrolliere direkt nach der Einreise den erhaltenen Stempel!

Für Minderjährige ist die Vorlage einer internationalen Geburtsurkunde sowie einer Einverständniserklärung beider gesetzlicher Vertreter erforderlich.

Impfungen: Es sind keine Impfungen für Namibia vorgeschrieben. In manchen Regionen des Landes besteht ein Malariarisiko (Etosha). Bitte lass dich von deinem Hausarzt oder beim Tropeninstitut beraten.

Trage zudem angepasste Kleidung und benutze ein gutes Insektenschutzmittel – sprich uns gerne an.

Der Veranstalter empfiehlt ergänzend, persönliche Reiseversicherungen abzuschließen – insbesondere Reiserücktrittskosten- und Auslandskrankenversicherung inklusive Rückbeförderung bei Unfall/Krankheit/Tod.

Bitte beachte auch unsere Reisebedingungen sowie die Datenschutzhinweise

Schlagwörter zu dieser Reise

Begleitete Selbstfahrer Reise, Namibia