Shopping Cart 0 items: 0,00 €

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.



Camping in Namibia

Verfügbarkeit: Vorrätig

19,95 €
1,31 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auf Pad im 4x4 Camper - Camping in Namibia
Tipps und Tricks für Selbstfahrerreisen im südlichen Afrika

Auf Pad im 4x4 Camper - Camping in Namibia

Tipps und Tricks für Selbstfahrerreisen im südlichen Afrika

Eine Selbstfahrerreise durch das Südliche Afrika stellt für viele Reisende den großen Urlaubstraum dar. Dieser Ratgeber soll dabei helfen, diesen Traum zu verwirklichen – so angenehm, individuell und sicher wie möglich. Von den Erfahrungen, Informationen und Tipps des Autors profitieren sowohl Zelt-Anfänger als auch Camping-Profis – u.a. in Bereichen wie:

  • Straßenverhältnisse und Verkehrsregeln
  • Camper-Fahrzeugtypen und Vermieter
  • Allrad: Technik & Gebrauch
  • Dachzelte: Technik & Gebrauch
  • Übernachtungsmöglichkeiten
  • Camping-Tipps und Streckenplanung (samt Grenzübertritte etc.)

Die vorgeschlagenen Routen machen an den Grenzen Namibias nicht halt, sondern decken vielmehr das Südliche Afrika ab und reichen weit bis nach Südafrika, Botswana und Simbabwe hinein.
Aufgrund der Fülle der Informationen unterstützt dieses Werk die Planung einer Campingreise durch Namibia schon im Vorfeld. Daneben dient das Buch als praktischer Reisebegleiter und Nachschlagewerk vor Ort. Derart ausgestattet und mit einer gehörigen Portion Gelassenheit und Abenteuerlust versehen kann es „auf Pad“ gehen in Namibia.

Über den Autor:
Bernhard Vogt, geboren 1979, hat das große Glück, auch beruflich seiner Leidenschaft für die Natur, deren Geschöpfe und ferne Länder nachgehen zu können. Seine Arbeitsfelder erstrecken sich dabei von der Wissenschaft über Tourismus bis hin zum Journalismus. So arbeitet er immer wieder als wissenschaftlicher Mitarbeiter in internationalen Forschungsprojekten, als Reiseleiter in Afrika, Amerika und Asien und als freier Autor für verschiedene Reiseportale und Tourismusmagazine.
Bereits im Jahre 2007 reiste Bernhard als frischgebackener Diplom-Biologe im eigenen Bulli nach Namibia, um auf einer namibischen Nutztierfarm wissenschaftlich zu arbeiten. Obwohl die Begeisterung für Namibia nie wieder endete, dauerte es ein paar Jahre, bis er wieder länger im Land verweilte – „angelockt“ durch eine deutsche Tierärztin. Zwischen 2013 und 2015 versuchten Jenny und Bernhard unter Mithilfe von Studierenden und Touristen mehr über die Ökologie von Brauner Hyäne und Leopard auf kommerziellem Farmland zu erfahren; zeitweise managten sie auch die komplette, 18.000ha große Wildtier- und Gästefarm.


Taschenbuch: 372 Seiten, 330 farbige Abbildungen
Verlag: 360° medien (10. Oktober 2017)
ISBN: 978-3947164011
Format: 14,8 x 21 cm

 

Tracks4Africa Tipp: Wir sind schlichtweg begeistert von diesem Buch! Es sind genau die Infos, die man als Camper (nicht nur Neuling) mit einem 4x4-Fahrzeug im südlichen Afrika braucht. Toll zusammengetragen, ansprechend formuliert und sehr schön gestaltet! 
Obwohl das Buch "Camping in Namibia" heißt, ist es durchaus auch für Selbstfahrer in Botswana und Südafrika empfehlenswert. Generell kann jeder Individualreisende sehr viel aus diesem Buch mitnehmen.
Absolut empfehlenswert!

Kontakt

Tracks4Africa
Hinrichshöh 23a
24632 Lentföhrden
Deutschland

Telefon: +49 4192 905 4176
E-Mail: info@tracks4africa.de

Länder Info

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok